Teilnahmegebühren

Die Teilnahmegebühren sind von der Anlagengröße abhängig. Sowohl bei einer Neuteilnahme als auch in den Folgejahren ist beim Benchmarking die individuelle Nachbetreuung vor Ort inkludiert.

Zum Teilnehmerantrag

Förderung

Das ÖWAV-Abwasser-Benchmarking wird sowohl bei einer Neuteilnahme als auch in den Folgejahren vom dafür zuständigen Bundesministerium mit 50 % der Teilnahmegebühren gefördert. Auskunft über zusätzliche Förderungsmöglichkeiten seitens der jeweiligen Bundesländer geben die zuständigen Dienststellen.

 Link zum Formular der Bundesförderung

Kostentabelle

*Als Folgejahr wird die Wiederteilnahme innerhalb der letzten drei Kalenderjahre angesehen. Wurde vier Jahre oder mehr nicht am Benchmarking teilgenommen gilt der Preis der Neuteilnahme.

Alle angegebenen Kosten sind exklusive 20 % USt. Preise gültig ab 1.1.2024